Christiane Floyd zählt zu den Pionier:innen der Informatik - sie war die erste Informatik-Professorin in Deutschland und hatte den ersten Lehrstuhl für Software-Technik. Wir sprechen über das Konzept “menschenzentrierte Software-Entwicklung”, einem Ansatz, der schon in den Achtzigern wesentliche Elemente agiler Entwicklung umgesetzt hat. Außerdem geht es um die Erfahrungen, die zur Entstehung des Ansatzes geführt haben.

Sketchnotes

Audio als Podcast

MP3 Download
Infos und Feeds zum Audio als Podcast